Alles Idealisten und Spinner

Weg zur Berufung
Anita Maas
15 Okt 2015
Alles Idealisten und Spinner

Wer seiner Berufung folgt wird vielerorts abfällig als Idealist und Spinner bezeichnet. Vor allem von denjenigen, die sich selbst nicht trauen, ihren eigenen Weg zu gehen oder die nicht einmal eine Idee in sich tragen. Um Idealist zu sein, braucht man eine Idee. Menschen, die keinen Herzenswunsch verspüren, können sich auch nicht vorstellen, dass man seiner Idee bis ans Ende der Welt folgen würde. Menschen ohne Träume glauben nur das, was sie sehen, das was schon existiert und real greifbar ist. Idealisten leben und  arbeiten mit ihren Visionen. In ihren Gedanken können sie sich ausmalen, wo sie hin wollen und es Stück für Stück auf die Erde holen. Ohne diese starke geistige Vorstellungskraft erreicht man nichts Neues, sondern bleibt in den alt bekannten Strukturen und Formen. Das bedeutet nicht, dass jeder, der seiner Berufung folgt, etwas komplett Neues erfinden muss. Jemand, der tief in sich hineinhorcht und dabei den Wunsch verspürt, seine Zeit mit alten Menschen zu verbringen, kann auf vorhandene Strukturen zurückgreifen. Es kann aber auch gut sein, dass der typische Arbeitsalltag einer Altenpflegerin oder einer ehrenamtlichen Altenarbeit nicht seinen Vorstellungen entspricht und er/sie sich dennoch etwas Neues ausdenkt, z.B. ein Modell, das sozial verträglich und trotzdem wirtschaftlich für alle Seiten vertretbar ist.

Um seinen Platz in der Gesellschaft zu finden und dabei sich selbst ganz und gar mit allen Fähigkeiten und Wünschen einzubringen, muss man manchmal auch spinnen. Man nimmt von hier etwas und von da, tut etwas Eigenes dazu, rührt dreimal um, probiert, spinnt weiter und irgendwann ist ein Netz entstanden, das trägt. In diesem Netz sind Menschen, Orte, Institutionen, Ideen, Strukturen und vieles mehr miteinander auf eine neue eigentümliche Art miteinander verknüpft. In dieses Netz aus Beziehungen, sichtbaren und unsichtbaren Verbindungen kann man sich nun hineinsetzen und loslegen.

Also lass die Leute reden und spinne!