No.10 Heilung

Maas Magazin No.10 Heilung

Heilung bedeutet, die natürliche Ordnung wiederherzustellen. Es gibt jede Menge Ansätze, was du selbst dazu beitragen kannst, um gesund zu bleiben und zu werden. Das ist seit Hippokrates (460 v. Chr.) bekannt:

"Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die in jedem von uns liegt."  

Probe-Abo (2 Ausgaben ab No. 10 für 15,00€ statt 19,80€)

Jahres-Abo (4 Ausgaben ab No. 10 für 37,60€ + Willkommensgeschenk!)

Preis: 
9,90 €
Blick ins Heft

Heilung ist nichts, was man machen kann - darüber sind sich seriöse Ärzte und Heiler bewusst. Heilung geschieht. Und es ist immer auch ein kleines Wunder, das manchmal nicht passiert - ohne das Verschulden von irgendjemandem. Natürlich wurde und wird sehr viel darüber geforscht, wie Heilung funktioniert, aber es bleibt ein Faktor X übrig. Einig sind sich alle seit Hippokrates in einem Punkt: Ohne das Zutun des erkrankten Menschen geht es nicht. Was recht allgemein als Selbstheilungskräfte beschrieben wird, ist eine Mischung aus starkem Immunsystem und ohne Zweifel auch der positiven Gedankenkraft. Das gesprochene Wort des Thearapeuten, die eigene Überzeugung und das gesamte Umfeld, das schön, harmonisch und liebevoll sein kann, spielen eine Rolle für das Heilungsgeschehen.

In dieser Ausgabe gehen wir dem Mysterieum der HEILUNG nach und ergründen, was jeder Einzelne tun kann, um gesund zu bleiben oder zu werden. Das ist jede Menge und geht weit über gesunde Ernährung, Entspannung und Bewegung hinaus. 

Inhalt

Heilsame Beziehungen

  • Heilsame Wörter - Wie achtsames Sprechen Wunder bewirkt (von Mechthild von Scheurl-Defersdorf - Institut Lingva eterna)
  • Was uns gesund hält ist Freude, Dankbarkeit und Liebe (von  Robert Betz - Transformationstherapie)
  • Schönheit, 3x täglich vor und nach dem Essen (von  Dr. Christoph Quarch - Philosoph)
  • Wunden der Kindheit heilen - Arbeit mi dem inneren Kind (Interview mit Stefanie Stahl - Psychologin)
  • Ein Rucksack voller Vorwürfe - Warum wir vergeben müssen, um zu heilen (von Maximilian von Düring - Autor und Speaker)

Wegweiser zur Gesundheit

  • Wie funktioniert Heilung? - Der Körper als Bühne für geistig-seelische Themen (von Dr. med. Rüdiger Dahlke - Arzt, Autor und Ausbildungsleiter)
  • Die Kunst aus den Augen zu lesen - Iridologie als Wegweiser für Störfelder (von Rita Fasel - Iridologin)
  • Gesundheit ist für jeden etwas anderes - Finde heraus, was dir gut tut! (von John Strelecky - Big Five for Life)
  • Was macht mich krank? - Die Ursachen erkennen und behandeln (von Dr. med. Norbert Kriegisch )
  • Ernährungsmedizin - Gutes Fett macht schlank und schlau (von Dr. med. Anne Fleck)
  • Musik als Medizin - Die Wirksamkeit einer Hörkur (von Vera Brandes - Expertin für Musikwirkungsforschung)
  • Gesund alt werden mit Weisheiten des Ayurveda (von Dr. med. Vignesh Devraj)
  • Mehr Glück und weniger Stress mit einem gesunden Darm (von Dr. med. Annette Fehn)
  • Die Welt ist Klang - Wie Klänge die Harmonie wiederherstellen (von Matthias Scheffler )

Heilung geschehen lassen

  • Einfach nur wahrnehmen und ungesznde Verhaltensmuster lösen sich auf (von Peter Beer - Achtsamkeitstrainer)
  • Aus Stress und alten Mustern aussteigen - Unbewusstes erkennen und transformieren (von Steffen Lohrer - Coach und Heiler)
  • Ohne Ende grundos wohlfühlen - Wenn wir nicht mehr glauben zu wissen (von Dr. med. Volker Mann, Präsenzmedizin)
  • Heilung durch Bewusstsein, indem du jeden Gedanken an Krankheit löschst (von Dr. med. David Hawkins - Bewusstseinsforscher)

Heilkraft der Natur

  • Die Heilkraft der Pflanzen - Begegnungen mit der Wegwarte und der Königskerze ( von Dr. Ursula Stumpf - Apothekerin und Kräuterexpertin)
  • Heilung aus der Natur für Stadtbewohner - Wie urbane zu biophilen Orten werden (von Clemens Arvay - Biologe)
  • Nux vomica - ein homöopathisches Mittel für die Krankheit unserer Zeit (von Andreas Krüger - Homöopath)
  • Die Medizin des Waldes - Anleitung zum Waldbaden 2.0 (von Werner Buchberger - Förster)
  • Heilung auf historischen Wegen (von Jeannette Hagen)

In jeder Ausgabe