Geld und Glück

Geld und Glück
28 Juni, 2017
Währung, Geld und Glück, Maas magazin No. 6, Susanne Sperlich

Macht Geld glücklich?

Würdet ihr mich das fragen, dann wäre meine Antwort ein glattes Ja. Ist das nicht zu platt, fragt sich jetzt vielleicht mancher. Keineswegs, so meine ich.

Geld uns Glück
15 Juni, 2017
Geld und Glück maas Magazin Impulse für ein erfülltes Leben

Vorwort zu maaS Magazin No. 6 Geld und Glück

Der See liegt glatt, ab und zu springt ein Fisch aus dem Wasser, eine Amsel kommt zum Baden ans flache Ufer, ein Entenpärchen dreht seine abendliche Runde bevor es am Ufer die Schnäbel in die Federn steckt. Den ganzen Tag bin ich durch den Wald gestreift und in die lebendige Fülle von hochgewachsenen Bäumen, mit Moos und Farn überwachsenen Felsen und klaren Bächen eingetaucht: Das macht mich glücklich - und hat kein Geld gekostet.

Geld und Glück
8 Juni, 2017
Geld und Glück innerer und äußerer Reichtum

In den letzten drei Monaten habe ich mir immer wieder diese Frage gestellt 'Wieviel Geld brauche ich zum Glücklichsein?`und mich regelrecht daran `abgearbeitet`.  Da Geld ein Mittel ist also eine Sache, stellt sich die Frage WAS alles dafür gebraucht wird. Die Antwort war auch eine Frage und die lautet - wie wenig brauche ich dafür!

Geld und Glück
8 Juni, 2017

Ein rechtschaffener Mann lebte nahe der Grenze. Ohne Grund entlief ihm eines Tages sein Pferd auf das Gebiet der Barbaren. Alle Leute bedauerten ihn. Der Bauer aber sprach zu ihnen: „Wer weiß, ob das nicht Glück bringt?“

Mehrere Monate später kam sein Pferd mit einer Gruppe guter Pferde zurück. Alle Leute beglückwünschten ihn dieses Mal. Der Besitzer aber sprach: „Wer weiß, ob das nicht Unglück bringt?“