Frauen und Männer

Frauen

Inhaltsvorschau maaS No. 2 Frauen und Männer
15 Mai, 2016
Frauen und Männer sind verschieden, zum Glück

Es geht um Frauen und Männer, genauer gesagt um Weiblichkeit und Männlichkeit. In welchen Rollenbildern leben wir und was möchten wir wirklich verkörpern? Wo liegen unsere natürlichen Kraftquellen? Wie können wir uns gegenseitig in unserer Andersartigkeit wertschätzen und damit den kleinsten Krieg der Welt zu einem erfüllenden Leben wandeln?

Inhaltsvorschau maaS No. 2 Frauen und Männer
13 Mai, 2016
Andrea Lindau

Andrea Lindau inspiriert ebenso wie Veit Lindau sehr viele Menschen, aber ganz anders! Wir sprechen mit ihr über Weiblichkeit, Männlichkeit und den Mythos der Liebe.

Inhaltsvorschau maaS No. 2 Frauen und Männer
11 Mai, 2016
Begegnung auf Augenhöhe

Meine Tochter hat ein Lieblingslied: „Männer und Frauen“ von den Ärzten. Jedes Mal, wenn sie das Lied hört, zerkugelt sie sich vor Lachen. Allein die Textzeile: „Männer und Frauen, die sich tief in die Augen schauen....“ Pruuuuuuuuuust. „Mama, die verlieben sich dann und machen Babys. Mit oder ohne Heiraten? Was findest Du besser?“

Wow, bitte, feministische Grundschulung für Achtjährige:

„Man kann sich verlieben, ohne Babys zu machen. Man kann aber auch Babys machen, ohne zu heiraten. Gut ist es aber auf jeden Fall, sich in die Augen zu schauen. Und zwar auf Augenhöhe.“

Inhaltsvorschau maaS No. 2 Frauen und Männer
4 November, 2015
Aphrodite Weiblichkeit Frauen

Die Feministinnen haben für die Gleichberechtigung von Mann und Frau gekämpft. Sie haben viel erreicht und sind doch längst nicht am Ziel. Immer noch verdienen Männer mehr als Frauen in den gleichen Berufen, klassische Frauenberufe wie Erzieherin, Friseurin oder Krankenschwester sind schlecht bezahlt. Alleinerziehende Frauen leben deswegen oft an oder unter der Armutsgrenze. Erziehungszeiten und Karriereknick führen zu einer deutlich höheren Altersarmut bei Frauen als bei Männern.