Waldbaden

Waldbaden von Werner Buchberger

Auf der Suche nach dem Ursprünglichen finden viele Menschen Ruhe und Geborgenheit im Wald. Werner Buchberger weiß als erfahrener Förster um diese heilende Kraft der Bäume. Mit wissenschaftlicher Kenntnis und spirituellem Feingefühl führt er seine Leser in die Kunst des Waldbadens ein. "Shinrin Yoku", wie das bewusste und achtsame Erleben des Waldes in Japan genannt wird, ist dort sogar im staatlichen Gesundheitssystem verankert. Werner Buchberger zeigt, wie jeder Mensch von der Stress- und blutdrucksenkenden Wirkung der Bäume profitieren kann. Denn nicht nur die Bäume kommunizieren untereinander, auch unser Immunsystem empfängt die heilende Botschaft des Waldes.

HIer geht es zu dem Buch.